Head of HR (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein namhafter Systemlieferant für führende Automobilhersteller in Europa. Zur Sicherung und Ausweitung des Geschäftserfolgs suchen wir im Rahmen eines exklusiven Suchauftrags für unseren Mandanten derzeit einen

Head of HR (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Personalwesen

  • Arbeitsregion:

    Berlin

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    26180

  • Aktualisierung:

    07.10.2020

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Standortleiters in HR-Fragen in Übereinstimmung mit den Geschäftszielen
  • Rekrutierungsaktivitäten und Verwaltung von karrierebezogenen Mitarbeiterthemen für die Werke
  • Erfassung, Überwachung der Zeiterfassungsbögen und Bereitstellung an die Fakturierungsabteilung
  • Gewährleistung von Arbeitsbedingungen in Übereinstimmung mit den Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltvorschriften der Gruppe 
  • Kontakt zu lokalen Arbeitnehmervertretern und Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Implementierung von HR-Regeln und -Prozessen
  • Weiterleitung relevanter HR-Informationen an die Interessenvertreter des Werks
  • Management und Entwicklung von Teammitgliedern
  • Zusammenarbeit und Verwaltung von Drittanbietern und Agenturen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium, idealerweise mit einer Spezialisierung im Bereich Personalmanagement
  • Fundierte Erfahrung im Bereich Personalmanagement in einem industriellen Umfeld, idealerweise im Automobilbereich
  • Langjährige Führungserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht
  • Erfahrung im Umgang mit HR-Informationssystemen
  • Interkulturelle und offene Denkweise 
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch (in Wort und Schrift)
  • Unternehmerische Denkweise

Geboten wird Ihnen

  • Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem Unternehmen mit zukunftsorientierten Geschäftsbereichen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Optionen
  • Sehr wettbewerbsfähige und leistungsorientierte Gehaltspakete
  • Eine offene und internationale Unternehmenskultur mit verschiedenen Firmenveranstaltungen

Ihre Ansprechpartnerin

Christina Köhler
Personalberaterin Research

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Christina Köhler
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg