Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreicher Systemlieferant der

Automobilindustrie, der sich mit der Entwicklung und Herstellung von

komplexen, sichtbaren Modulen und Systemen auf Kunststoffspritzgussbasis

beschäftigt. Als exklusiver Partner im Recruiting suchen wir für einen Standort

im Raum Magdeburg zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

Entwicklungsingenieur (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Produktions-/Fertigungsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Raum Magdeburg

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    26059

  • Aktualisierung:

    03.07.2020

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Als Entwicklungsingenieur übernehmen Sie eigenverantwortlich die Entwicklung einzelner auf Kunststoff basierender Bauteile und Module, vom Konzept bis zur Serie.

 

  • Entwicklungsverantwortung für Bauteile (Übernahme von Projekten)
  • Mithilfe bei der Leitung und Dokumentation von Projekten
  • Unterstützung beim Reporting des Projektstatus hinsichtlich der Kosten, Termine und Qualität
  • Erarbeitung von Alternativen zur Erreichung vorgegebener Ziele sowie Bewertung von technischen Detaillösungen im Rahmen des Projektes
  • Vorstellung der Bauteile sowie Anbauversuche beim Kunden
  • Sicherstellung verschiedener Anforderungen an das Produktdesign
  • Unterstützung bei der der Koordination der Fachabteilungen im Projekt
  • Konstruktion von Änderungen
  • Analyse von Simulations- und Versuchsergebnissen sowie Ableitung weiterer Vorgehensweisen

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder ingenieurswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit dem Schwerpunkt Kunststofftechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktentwicklung in der Automotive- Branche
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit dem Kunden VW
  • Sehr gute CATIA V5 Anwenderkenntnisse
  • Know-how in der Kunststoffverarbeitung sowie in der Konzeption und Entwicklung von Kunststoffteilen
  • Kenntnisse im Projektmanagement von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Engagement sowie Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab

Geboten wird Ihnen

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Umfeld eines international agierenden Konzerns
  • die kompetente Betreuung durch unsere erfahrenen Kollegen während des gesamten Bewerbungsprozesses

Ihr Ansprechpartner

Steffen Hackmann
Research Consultant

Anschrift

Optares GmbH & Co. KG
Steffen Hackmann
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg